Nr 012

Quanteln mit Herz

Inspiration:

Der einzigen Stimme, auf die ich in dieser Welt widerspruchslos höre, ist die sanfte innere Stimme (ELiNA)

Lebenskreuzungen

Wenn wir uns weiterentwickeln, dann verändern sich auch die bisherigen Interessen, Beschäftigungen, Freundschaften, Lebensumstände.
Wenn ich bestimmte Erfahrungen und Erkenntnisse gemacht habe, wird sich die Stufe oder Ebene, auf der ich bis dato war,  verändern bzw. ich fühlen, dass es anders weitergehen soll.

So wie in der Schule: Nach der ersten Klasse komme ich in die zweite Klasse…..usw.
Auf dieser Ebene geschieht dies ganz selbstverständlich für alle Beteiligten.
Da sagt keiner: Halt, bleib doch in der zweiten Klasse.

Und so ist die Schule des Lebens: Sobald eine „Klasse“ geschafft ist, alles gelernt ist, kommst Du in die nächst höhere Klasse aufgrund Deiner Entwicklungsstufe.
Doch wie oft sträuben wir uns im Leben, an Lebenskreuzungen, auf die nächst höhere Ebene freiwillig und mit Freude zu gehen!

Dabei ist es doch interessant, was uns dort Neues erwartet.
Wenn Du Dich gerade an einer Lebenskreuzung befindest, halte inne und stelle Dir und Deinem Innersten diese Fragen:

Was will mir das Leben jetzt damit zeigen?

Was sucht sich durch mich jetzt neu zum Ausdruck zu bringen?

Welche neuen Erfahrungen wollen jetzt gemacht werden?

Welche Gaben und Talente kann ich auf meine besondere Art und Weise geben und mit anderen teilen?

Was macht mir wirklich Freude und begeistert mich und wie kann ich möglichst vielen Menschen damit auch Freude und Begeisterung schenken?

Ich bin offen und flexibel für Neues, was ich jetzt leben und geben kann.

Und das Universum wird Dir zeigen, welch wunderbare neue Erfahrungen auf Dich warten.

 

Erkenntnis von
EliNA